March: Outfit Review

Ein Monat – So viele Erlebnisse.

31 Tage.

Manchmal passiert nichts. Jeder Tag plätschert so vor sich hin. Die Zeit verfliegt. Die Uhr dreht sich.

Und manchmal, da bleibt alles stehen. Als wir vom Garten Schönbrunn die Aussicht auf Wien genossen. Als wir aus den Kino kamen und lachend durch den strömenden Regen liefen. Arm in Arm. Und als wir in Kleid und Anzug vor den Felsen standen.

Manchmal, wenn man zwischen all den Eindrücken kurz die Augen schließt, wird einem bewusst, was für ein Glück man hat. Was für ein Glück ich habe, dass ich reisen kann. Was für tolle Menschen an meiner Seite stehen. Was für eine schöne Zeit wir haben.

Dieser Monat war wunderbar. Der beste des bisherigen Jahres. Das verspricht viel. Das macht Appetit auf mehr. Hunger auf den Sommer.

Und dieser wird kommen.

Sehr bald.

PINK!

IMG_6948

Sisi

IMG_7301

Gucci

IMG_7460

But First Coffee

IMG_7562

Rainy Day

IMG_7889

Spring Spring

IMG_8249

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s